Ein kleines Rezept–gefüllte Auberginen vegetarisch

Ich habe gerade etwas sehr leckeres gegessen und deswegen kann ich nicht widerstehen, das Rezept aufzuschreiben. Seit ein paar Wochen versuchen ich und mein Freund uns endlich (mal wieder) als Vegetarier. Auslöser war ein Horrorfilm auf dem Fantasy Filmfest, der bei ihm einen kleinen Klick ausgelöst hat.Die meiste Zeit koche ich sowieso vegetarisch, so dass…

Eine Utopie

Aus dem Erlass des “Project Healthy Ocean Global” (PHOG), dem anhand des weltweiten Fischereinotstandes 2013, in dem weltweit die geringste Fangqote seit 100 Jahren festgestellt wurde, einstimmig von allen Ländern der Welt globale  Autorität über das Weltmeer zugestanden wurde. Um zu vermeiden, dass weltweit alle essbaren Fische ausgerottet werden und sich die Ökologie des Weltmeeres…

Ich stand mal wieder im Wald 2

Eigentlich habe ich euch ja versprochen, noch einen letzten Teil Kroatienexkursion zu schreiben. Leider haben wir aber am letzten Tag keine Fotos geschossen und reiner Text ohne Bilder, in dem es dann im Grund nur drum geht, dass wir dieselbe Strecke zurück gefahren sind wie bei Teil 1 hin… muss ja nicht sein. Es ist…

Exkursion nach Kroatien Teil 11

Tag 10: Das letzte Mal… Angespornt vom Vortagsvortrag (sprich das ganz schnell mehrmals hintereinander aus) fuhren wir heute noch einmal in den Palud. Wir wollten endlich Schlangen sehen! Sofort gingen wir los. Jeder Stein am Wegesrand wurde umgedreht, es könnte sich ja jemand vor der Sonne verstecken. Tobi fand unter einem Stein ein paar noch…

Exkursion nach Kroatien Teil 10

Tag 9: Nicht mit Süßwasser ausspülen!An diesem Tag wollten wir endlich unsere Meereskartierung vornehmen. Da der Dinostrand aber das letzte Mal relativ artenarm erschien und vor allem keine Seegraswiesen vorzuweisen hatte, fuhren wir wieder zum Cisterna-Strand. Diesesmal gingen wir aber ans andere Ende der Bucht, wo wieder mehr Felsstrand war und die Seegraswiese näher am…

Freitag mach ich mal wieder frei…

Ich werde heute doch keinen Blog veröffentlichen, das verschiebe ich auf Montag. Übers Wochenende fahren wir zu mir nach hause und sammeln mal wieder Schnecken, gucken im Wald nach Pilzen uswusf. Dabei entstehen bestimmt wieder ganz viele tolle Bilder, ihr dürft gespannt sein. Bis Montag!

Exkursion nach Kroatien Teil 9

Tag 8: Katastrophen über KatastrophenAnfangsanmerkung: Aufgrund der im Folgenden geschilderten Ereignisse war es uns nicht möglich, in der ersten Hälfte des Tages Fotos zu schießen. Daher schiebe ich ganz Off-Topic Bilder der typischen Felsstrandvegetation ein, um trotzdem das Auge des geneigten Lesers zu erfreuen. Informationen dazu gibt es, wenn man mit der Maus über das…

Exkursion nach Kroatien Teil 8

Tag 7: WaldbrandDie doch recht stickigen Labortage waren leider/zum Glück vorbei, jetzt ging es wieder zurück in die Natur. Wir machten uns auf dem Weg zum berühmt berüchtigten “Dinostrand” am Palud, was so viel wie “Sumpf” bedeutet. Der Weg dorthin führt übrigens an einem Kalksteinbruch vorbei. Dies hat zur Folge, dass besonders in so trockenen…

Exkursion nach Kroatien Teil 7

Tag 6: Labor auffräumen die zweiteIch hätte keine Pause machen dürfen, mir fehlen langsam immer mehr Fetzen. Aber dank der Bilder kann ich euch doch noch einiges rekonstruieren.Wir waren an diesem Tag also nochmal in Rovinj in unserem Labor im dortigen Aquarium/Meeresforschungsinstitut. Aufgrund der enormen Hitze und den Ereignissen des Vorabends konnte ich leider nicht…

Heute nicht…

Heute werde ich euch keinen neuen Blogeintrag zu Kroatien vorsetzen, weil heute nacht mein letzter Großeltern von uns gegangen ist. RIP Opa Weiter geht es frühestens nach dem Wochenende.

Exkursion nach Kroatien Teil 6

Nachtrag zu Tag 4: Morgens am Fischmarkt Ganz vergessen vor lauter Film-mit-Musik-Zusammenschneiderei habe ich den Umstand, dass wir den Morgen im Fischmarkt von Pula verbrachten. Zuletzt war ich glaube ich mit 5 Jahren auf einem richtigen Fischmarkt gewesen, allerdings in Spanien, Andalusien. Daher hatte ich schon fast vergessen wie unglaublich übel Fisch riechen kann. Die…

Exkursion nach Kroatien Teil 5

Nachtrag zum Tag 3:Nach einem langen Tag im nicht klimatisierten Labor sperrten wir ab und machten uns auf in die Innenstadt von Pula. Während die meisten sich an den Schaufenstern ergötzten, interessierten sich Tobi und unser Exkursionsleiter dagegen eher archäologisch-historisch für alte Inschriften. Obwohl ich mich zwischendurch auch schon stärker für derlei interessiert habe, habe…